Mentaltraining (nicht nur) für Tierbesitzer

Erfolg ist immer Kopfsache

Meistens wissen wir ganz genau, was wir nicht mehr in unserem Leben wollen: dass der Hund nicht mehr an der Leine zieht, den gemeinen Chef, den unzuverlässigen Partner, die viel zu kleine Wohnung, etc.

Aber können wir sagen, was wir stattdessen wirklich wollen?  Meistens eben nicht.

Mentaltraining ist eine Methode, wie Du Deine Gedanken bewusst lenken und so Deinen Alltag wieder proaktiv gestalten kannst.

Beim Mentaltraining lernt man negative Gedanken durch Positive zu ersetzen. Hier helfen vor allem Vorstellungsübungen (u.a. Visualisierungsübungen). Die meisten von uns wissen nicht, welche Macht die Gedanken über uns haben. Wenn man sich im Geiste vorstellt, wie man in einer gewissen Situation handeln, denken und fühlen wird, kann allein diese Vorstellungskraft dabei helfen, dass diese Situation genau so, oder noch besser, eintritt.

 

Deine innere Einstellung und Deine Emotionen übertragen sich auf Dein Tier!

Kommt Dir das bekannt vor:  Du gehst liebend gerne mit Deinen Hunden spazieren. Aber so bald Du nur den Gedanken hast, dass Du JETZT spazieren gehst, flippen die Hunde komplett aus, springen rum, bellen. Du bist genervt, bekommst Schweißausbrüche, Deine Stimme wird lauter. Die Hunde werden auch lauter und aufgedrehter. Fühlt sich das gut an?

Und genau hier kommt das Mentaltraining ins Spiel. Wenn Du Deine Denk- und Verhaltensmuster kennst, kannst Du genau die Veränderung erzielen, die Du haben möchtest. 

 

Mit Hilfe von verschiedenen Übungen, die wir speziell  für Dich erarbeiten, können wir Dein Unterbewusstsein umprogrammieren.

 


Wofür eignet sich Mentaltraining

  • Du weißt nicht, was Du wirklich willst im/vom Leben
  • Du hast keine Ziele (mehr)
  • Du willst ein besseres Verständnis für Dich selbst entwickeln
  • Du hast alte, unbewusste Gewohnheiten und Glaubensmuster, die es aufzudecken gilt
  • Du hast Unsicherheiten in der Tierhaltung
  • Du willst erkennen und verstehen, warum manche Situationen immer wieder in Dein Leben kommen

Beim Mentaltraining lernst Du:

  • Was DU willst
  • Deine Ziele zu definieren
  • Deine Überzeugungen kennen
  • Wie Deine Gedanken Deinen Alltag beeinflussen
  • Ein besseres Verständnis für Dich zu ermöglichen
  • Alte Gewohnheiten und Denk- bzw. Verhaltensmuster aufzudecken
  • Mit Unsicherheit in der Hundehaltung umzugehen
  • Zu erkennen, warum manche Situationen immer wieder in Dein Leben kommen
  • Deine innere Ruhe zu finden



TierSeelenMensch

Martina Jakopitsch

Leitnweg 20

9231 Köstenberg

Telefon: +43 650/857 11 12
E-Mail: martina@tierseelenmensch.at


Schreib mir

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.